Mit Bedacht mitbedacht. Morgengruß in Zeiten von Corona

Diese Impulse entstehen ursprünglich als tägliche Messenger-Nachrichten für einen engen Kreis an Abonnent/inn/en, die sie sich für diese herausfordernde Zeit kontinuierlicher gewünscht haben.

Gerne dürfen sie hier nach-gehört und weiter publiziert werden.

Diese Andachten sind äußerst zeitgebunden. Wir alle wissen gerade nicht, wie die Lage in der kommenden Woche sein wird.

Warum soll man sie dann überhaupt hier festhalten – wenn die meisten die Impulse ohnehin übers Handy empfangen? Sie sind Zeitgenossenschaft. In gewisser Weise sind sie ein Protokoll dessen, was vor dem Hintergrund des Weltgeschehens grade von Einzelnen gedacht werden kann – so sorgfältig und doch so fragwürdig wie möglich. Denn hinterher weiß man´s in der Regel besser.

Sie seien darum so behutsam zu behandeln, wie sie gemeint sind.

10. April 2020 – Karfreitag

Karfreitag

9. April 2020 – Todestag von Dietrich Bonhoeffer vor 75 Jahren

8. April 2020 – Fasten

Worauf kann man verzichten – und worauf wirklich nicht?

7. April 2020 – Weltgesundheitstag

Happy Birthday WHO
„Applaus – Applaus – Applaus!“ – sponatn ganz schön – aber nachhaltig muss auch sein.

6. April 2020 – Karwoche

Trainingslager für die Seele

5. April 2020 – 1. Korinther 13

Ein besonderes Geschenk an alle Hörerinnen und Hörer! Ich habe mir von ehemaligen Schülern einzelne Verse aus dem Hohenlied der Liebe per Sprachnachricht zusenden lassen und daraus ein Hörstück gebastelt, das hoffentlich Freude macht – allen, die in dieser Zeit Freude und Ermutigung brauchen!

Hier als reine Sounddatei (c) Katharina Kemnitzer

Das Musikbett „A beautiful Memory“ wurde mir freundlicherweise kostenfrei zur Verfügung gestellt von Dag Reinbott. GEMAfreie Musik von TerraSound, (c) Katharina Kemnitzer

Hier noch mal zum Ansehen und Hören – Doppelte Freude:

4. April 2020 – Posaunenchor s.d.g.

Ein kleiner Impuls kann genügen – und dann wird eine wunderbare Sache daraus
Gemeinde ist Gemeinschaft – und Posaunenchöre gehören dazu.

3. April 2020 – Vorbild mit 86

Welche Bedeutung gibst Du Dir…
Und hier geht´s zum Original-Video: https://www.youtube.com/watch?v=nwUWYhx3bGw

2. April 2020 – Losungen mit Lösung

In 50 Sprachen – in über 100 Ländern lesen Christinnen udn Christen morgens ein gemeinsames Bibelwort. Das darf wunderbare Folgen haben!
Das macht uns aus!

1. April 2020 – Blauer Brief

Was so harmlos daher kommt, ist eine schwierige Andacht … was können wir schaffen? Und: darf man uns etwas zutrauen, hoffen?
In die Ungeduld und Stimmungsmache dieser Tage hier ein Funken Positives. Wissend, dass es eigentlich brennt. Nichtsdestotrotz: Wer hofft, wenn nicht wir?

31. März 2020 – Gegenmittel

Was eine alte Dame an Gedanken auslöst….

30. März 2020 – Soziale Distanz

Ein Lächeln überbrückt die Distanz!
Eindrücke aus dem näheren Umfeld. Schön, wenn´s woanders anders ist….

29. März 2020 – Sonn(en)tag

Gott Lob! Der Sonntag kommt herbei, die Woche wird nun wieder neu. Heut hat mein Gott das Licht gemacht, mein Heil hat mir das Leben bracht, Halleluja!
Das Geschenk des Lichtes aus der Sicht des Glaubens

28. März 2020 – Trauerarbeit

Warum verhalten wir uns so, wie wir´s gerade tun?
Das muss jetzt gesagt und gewusst werden: Unser Umgang mit den Geschehnissen ist seelsorgerlich zu deuten, dadurch zu verstehen und zu gestalten. Kein leichter Stoff, aber wichtig. Braucht etwas Zeit. Dabei und danach. Aber wir haben Zeit. Und auf lange Sicht stärkt es.

27. März 2020 – Briefe

Ein Tisch voller Liebe
Ein Bericht über eine Würzburger Kollegin – und eine Idee fürs Home-Teaching!

Zu weiterführenden Impulsen für den Religionsunterricht siehe link: https://theologischepraxis.com/material-und-impulse-fur-unterricht-und-schulgottesdienste-in-corona-zeiten/

26. März 2020 – Das Kartenspiel

Ab jetzt sieht man die Karten in eine völlig neuen Licht!
Das Original stammt von Bruce Low, der heute Geburtstag hätte. Hier gekürzt und für dieses Format bearbeitet von K.K.
Zu diesem Lied gibt es Anregungen für Stundenentwürfe – in diesen finden Sie auch einen link zur Originalversion.
https://theologischepraxis.com/material-und-impulse-fur-unterricht-und-schulgottesdienste-in-corona-zeiten/

25. März 2020 – Maria

Das Schwache hat sich Gott erwählt
Weihnachten – das ganze Jahr

24. März 2020 – Obrigkeit

Die Lehre von den zwei Regierweisen Gottes ist eine theologische Deutung des Verhältnisses von Christen und Staat. Wir ringen damit seit Jahrhunderten. In der aktuellen Lage klingen die Sätze überraschend neu.
Wenn Obrigkeit nicht um eigener Macht willen, sondern den Menschen zugute handelt…

23. März 2020 – Familie

(c) A.K.
Tag 1 der zweiten Woche ohne Schule.

22. März 2020 – Sonntag

Zum ersten Mal seit weit über tausend Jahren.
zu viel virtuell wird irreal.

21. März 2020 – Krieg (im Frieden)

Was bedeutet es, wenn man jetzt von „Krieg“ spricht?

20. März 2020 – Einkaufswagengedanken

Sage mir, was Du hamsterst und ich sage Dir, wer Du bist.

19. März 2020 – übers Glück

Man verzeihe die Aufnahmequalität. Es wird morgen besser.